Tipps für Männer: Top-6 Sachen, die soll man auf dem Wiedersehen folgen.

Top-6 Sachen, die sie auf dem Wiedersehen genau beachten wird

Tipps Manner

Tipps für Männer

Kommt die Meinung vor, dass die Frauen unvorsätzlich sind: wie wunderbar ist die unerklärliche weibliche Logik, die völlig die rationalen Männer verwirrt. Aber nicht ist so schlecht. Wie die Ergebnisse der anonymen Umfrage vorgeführt haben, wählen die Mädchen 6 Hauptsachen, zu denen sie, mit dem Mann flirtet genau betrachten werden.

Um ehrlich zu sein, sind die Chancen, dass die wachsamen Augen von Ihrer neuen Leidenschaft vermissen etwas sehr spärlich sind. Deshalb ist es besser, sich zum Wiedersehen gut vorzubereiten.

1. Gesicht

Bezweifle nicht, sie wird dein Gesicht ausführlich studieren. Deshalb erinnere sich über diese Tatsache an jedes Mal, wenn vor dem Wiedersehen dich beginnen wird, die Faulheit zu bewältigen und wirst dich entscheiden, dem Rasiermesser der arbeitsfreie Tag zu veranstalten, auf dem Kinn die Dreitagesborsten abgegeben. Es besteht kein Zweifel, leicht unrasiert sieht sehr männlich. Aber doch die Küsse mit dem "Dorn" — nicht die angenehmste Beschäftigung besonders wenn Frau sehr zarte Haut hat. Selbstverständlich ist es nicht erforderlich, der Borsten zu entfernen, wenn es wirklich dir passt. Natürlich, man braucht, den Borsten nicht zu entgehen, wenn sie sehr dir wirklich ist geht und ist ein gut durchdachter Teil deiner Weise. In diesem Fall, sei überzeugt, sie wird Bartstoppeln dir verzeihen.

Außerdem vergiss nicht um Gesichtspflege: Peeling, Reinigungsgel und Sahne -, die Kosmetik, die soll, auf dem Halbpunkt in deinem Badezimmer angesiedelt zu werden. Prüfe nach, die fettige Haut und die Pickel — nicht jene Sachen, die Plus bei der Bekanntschaft mit dem Mädchen werden.

2. Haarschnitt

Außer brutalen Borsten soll man auch für den Haarschopf sorgen — mache alles Mögliche, damit zum Wiedersehen, sie in die vollkommen adäquate Frisur umzuwandeln. Die Mädchen mögen die akkuraten Haarschnitte, und dabei spielt keine Rolle, kurz bei dir das Haar oder lang und zerzaust ist.

3. Figur

Es ist seit langem bewiesen, dass die Frauen die hohen breitschultrigen Männer mögen. Aber selbst wenn das Wachstum - nicht deine starke Seite ist, kannst du auf den Schultern und Armen arbeiten, es wird das Gefühl geben, dass du stark genug bist. Und es ist das riesige Plus in die Sparbüchse deiner Vorzüge. Wieder, es ist nicht unbedingt zu den Tyrannen zu werden - nur stark sein. Am wenigsten wollen die Mädchen dicker daneben dem Männer auszusehen. Vergiss nicht — fest, und nicht üppig. Bierbauch in dieser Kategorie ist nicht inbegriffen.

4. Verschiedene Minrzien

Die Mädchen haben gern, die Aufmerksamkeit auf die Kleinigkeiten — darin unterscheiden sie sich von den Männern, die die Weise insgesamt wahrnehmen. Deshalb vor dem Wiedersehen musst du dich in Ordnung bringen: die akkurate Maniküre. Die Kleidung braucht man, auch starr anzuschauen — alles soll rein, ordentlich nicht zerknittert sein, die Schuhe ist es wünschenswert, blitzblank zu putzen. Die Sauberkeit, die absolute Abwesenheit des Geruchs des Schweißes und das Vorhandensein des angenehmen Aromas des Parfüms werden äußerst begrüsst.

5. Verhalten

Selbstbewusstsein und das Vorhandensein des Charismas — wonach ein beliebiger Mann streben soll. Sei galant und bezaubernd. Dabei soll das Mädchen fühlen, dass du, möglich, einen Haufen der Verehrerinnen hast, die nach dir verrückt werden und deine Auserwählte sehr beneiden. Dabei, natürlich soll man nicht über anderen Frauen zu erzählen.

6. Intellekt

Das Vorhandensein der Gehirne beim Mann — eine der wichtigsten Sachen in diesem Rating. Um das Niveau deines Intellekts zu bestimmen, wird das Mädchen dir viel und aufmerksam zuzuhören. Entwickle sich, lies möglichst viel, sauge in sich die Informationen und Fakten ein. Die Mädchen haben gern, über Musik, Filme, Reisen, Literatur und sogar Innovationen in der Welt der Wissenschaft zu sprechen. Vergiss nicht, dass der Intellekt und der Scharfsinn des Gesprächspartners erregt viele Vertreterinnen des schwachen Geschlechtes nicht schlechter als Vorspiel vor dem Sex.